Blog Section

Musterverfahren porsche

Basierend auf den Beobachtungen in meinem letzten Artikel habe ich begonnen, an der Anwendung der gleichen Idee der Dokumentation des Wissenszuverableibe zu arbeiten, der über den Technologietransfer zu existieren scheint. Ich versuche, eine einfache, aber nützliche Struktur zu definieren, die verwendet werden kann, um gemeinsame Herausforderungen des Technologietransfers in der Praxis zu lösen. Die Struktur von Mustern im Softwaredesign Software-Designmuster sind eine “allgemeine, wiederverwendbare Lösung für ein häufig auftretendes Problem innerhalb eines bestimmten Kontexts im Softwaredesign”. Im Grunde sind sie Anweisungen, um es richtig zu machen. Ein solches Muster umfasst unter anderem folgende Teile: Viele Backdates und modifizierte 911er verwenden heute das Porsche-Sitzmuster “Tartan”. Im Gegensatz zu den ansonsten hübschen funktionalen Interieurs der 70er und 80er Jahre Porsches, macht es den Job ziemlich gut. Wer ein Auto mit Porsche Tartan besitzt, macht immer ein ziemlich klares Modestatement. Wenn man sich die heutigen Autos anschaut, sieht man oft Porsche 911 GT3 Tourings und Spyders, die mit Porsche Tartan ausgestattet sind. Diese kleine Einsicht lässt mich glauben, dass ein gemeinschaftlicher Ansatz zur Auslösung, Diskussion und Aufrechterhaltung von Technologietransfermustern von großem Nutzen wäre; sicherlich für diejenigen, die sich in der (digitalen) Transformation verloren fühlen. Wenn wir diesen Katalog von Herausforderungen und Lösungen als internationalen Ansatz betrachten, wäre er mit unterschiedlichen Perspektiven angereichert – und bringt uns näher daran, Führungskräfte und Manager auf der ganzen Welt mit einem gemeinsamen Pool möglicher Lösungen für ähnliche Probleme zu verbinden.

Wäre das nicht toll? Ich freue mich, Ihre Gedanken dazu zu hören. Lassen Sie uns in Kontakt treten! Wenn Sie durch die heutigen Kleinanzeigen scrollen, sind viele Transaxle-Modelle mit Nadelstreifen-Interieur ausgestattet. Viele Kunden bestellten auch ihre 911 G-Modelle mit dem Porsche Nadelstreifen-Sitzmuster. Porsche, ein sehr traditionsbewusster Hersteller, bietet heute ähnliche Innenausstattungen an. Viele Porsche 991 Modelle, vor allem Carrera Ts wurden oft mit Sportex-Sitzen im klassischen dotted-line-Design bestellt: Holen Sie sich E-Price Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um eine schnelle Antwort Vorname* Nachname* E-Mail* Telefon* Postleitzahl* Postleitzahl-Nachricht zum Opt-out von Textaktualisierungen und Follow-ups zu erhalten, bitte aktivieren Sie das Opt-Out-Feld unterOpt-InOpt-OutReferral IDNameDieses Feld dient der Validierung und sollte unverändert bleiben.